Eingang mit Kasse und Arbeitsräumen

 

[zurück zum Rundgang]

 

Seit 2013 wurde der Eingang zur Langobardenwerkstatt vollständig umgestaltet und 2014 komplett verlegt. Damit konnte auch der Rundgang dem Gelände besser angepasst werden und erscheint nun logischer.

Als neues Eingangsgebäude wurde 2013 ein großer Container aufgestellt, der 2014, ähnlich dem Toilettencontainer, komplett mit Holz verkleidet werden konnte. Darin befinden sich nun Arbeits- und Magazinmöglichkeiten. Der Durchgang in das Gelände ist nun ebenfalls überdacht. Finanziert wurde Container durch den Altmarkkreis Salzwedel, die Holzverschalung durch Spendenmittel der Besucher der Langobardenwerkstatt sowie durch Fördermittel der Raiffeisenbankenstiftung Norddeutschland und der Raiffeisenbank Kalbe-Bismark e.G. .

 

[zurück zum Rundgang]

 

© 2015 Alle Rechte vorbehalten - Kontakt